Hirnwurm-22

Autor: Josef Beda

Unser Eidgenossen Bundeshaus in Bern – am 28. November 1848 von der Bundesversammlung zur Bundesstadt und damit zum Sitz der Bundesbehörden bestimmt – hat eine lange Baugeschichte. Der älteste Teil des Gebäudes ist das zwischen 1852 und 1857 erbaute »Bundes-Rathaus« – heute weiterlesen…

Hirnwurm-20

Autor: Josef Beda

Die beiden vielleicht schönsten, sicher auch unter den interessantesten Zugskompositionen einzustufen, welche sich im Besitz der »Schweizerischen Bundesbahnen« befinden sind die fünf Züge des Typs RABe EC – einst Könige des europäischen Schienennetzes -, die allerdings in den Jahren 1995 bis 1999 ausgemustert wurden und die 44 weiterlesen…

Hirnwurm-19

Autor: Josef Beda

Der in Żelazowa Wola – einer Gemeinde, die damals zum Herzogtum Warschau gehörte – geborene Knabe wuchs zusammen mit seinen Eltern – ein Franzose und einer Polin -, einer älteren und zwei jüngeren Schwestern in Warschau auf. Er wurde von seiner Mutter und weiterlesen…

Hirnwurm-18

Autor: Josef Beda

In einem kleinen Restaurant organisierte der Wirt zusammen mit einem Freund ein kleines »Töggeli-Turnier«. Um nicht sehr schwache gegen sehr starke Spieler gegeneinander antreten zu lassen, konnten sich die Personen in eine der zwei unterschiedlichen Gruppen anmelden. Erfreulicherweise stellte sich weiterlesen…