Blog von buchplanet.ch | gebrauchte Bücher zu unschlagbaren Preisen

Boomerang-Kid oder Nesthocker

von Julia S.

Marianne Siegenthaler und Jürgen Feigl haben sich an ein amüsantes wie ernstes Thema herangewagt. Sie beschreiben warmherzig aber auch mit klaren Worten, die Spielregeln für das Zusammenleben mit erwachsenen Söhnen und Töchtern im Hause ‚Hotel Mama‘.

Mit Berichten von Eltern und Jugendlichen und ihren Erfahrungen dürften Sie sich in der einen oder anderen Situation wiederfinden. Wenn Sie ebenfalls dort anecken, wird Sie dieser Familienratgeber mit Fragen und Antworten unterstützen können. Es gibt verschiedene Faktoren, warum ältere Kinder noch zu Hause wohnen bleiben. Am häufigsten ist ein Studium, kein Geld, zu teure Wohnungen in den Städten, kleiner Lohn, Eltern haben eine grosse Wohnung oder ein Haus. Kinder müssen nicht vollumfänglich für sich selber sorgen – sprich geniessen ihre Freiheit und haben wenig bis keine Pflichten zu erfüllen. ‚Die Super-Opportunisten‘, ‚Die Boomerang Kids‘ und ‚Die Pragmatiker‘ sind hier zu erforschen. Wie häufig kommt es in Haushalten mit erwachsenen Kindern zu Problemen? Wo liegen die Hauptprobleme beim Zusammenleben? Zwei Generationen mit unterschiedlichen Bedürfnissen! Hier aber eine gute Nachricht: Welches sind die Vorteile im Zusammenleben mit den heranwachsenden Kindern? Dem wird auf den Grund gegangen. Was die reifen Kinder zu Hause hält, die Rolle der Eltern und die Spielregeln für die Finanzen, Versicherungen, den ganzen Haushalt, Legale und illegale Drogen, der allgemeine Umgang untereinander und die Privatsphäre für alle beteiligten. Das Kapitel ‚Tabu Rausschmiss‘ ist immer heikel. Mutter Karin berichtet, dass für sie 24 Jahre Mami sein, genug ist. Da die jüngere Tochter ihre Lehre auch bald beende, wolle sie endlich mehr Freiheiten haben und ein eigenes Zimmer. Ein Gespräch mit den beiden Mädchen Carla 24 und Carina 21 steht wohl an. Das wird schwer werden, weil sie sich Zuhause sehr wohl fühlen und auch Karin sie vermissen wird. Aber Trotzdem, es muss sein.

So kämpfen viele Eltern mit der Loslösung ihrer Nesthocker und nun verwandeln Sie Ihr Zusammenleben mit Ihren Sprösslingen zu einer Win-win-Situation! -> DIE NESTHOCKER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.