Blog von buchplanet.ch | gebrauchte Bücher zu unschlagbaren Preisen

Archiv vom 26. Juni 2017

26. Juni 2017

Hü hott, das Abenteuer kann beginnen

by Julia S.

Auf neuen Abenteuern begleiten wir wieder das mutige Pferdchen aus Holz, DAS RÖSSLEIN HÜ. Mit freundlicher Genehmigung der englischen Autorin Ursula Moray Williams (1911-2006), Schöpferin der Rösslein Hü-Gestalt und der Verfasserin des ersten Buches, der Originaltitel ist übrigens Adventures of the Little Wooden Horse und entstand im 1938/39.

Alle Kinder lieben das bemalte Rösslein, das tapfer zahllose Abenteuer besteht, um dem alten Onkel Peter zu helfen. Jetzt hat es von ihm dem Holzschnitzer vierundzwanzig neue Brüderchen bekommen, mit ihnen wagt es erneut lustige und gefährliche Abenteuer. „Die Tage vor der Abreise waren für Onkel Peter sehr traurig, dann küsste er alle und besonders sein kleines Rösslein Hü noch einmal zum Abschied und lies sie (fahren? reiten?) ziehen.“ Als Kind war mir der Umstand, dass das Pferdchen Hü mit unbeweglichen, starren vier Holzbeinen und vier Rädchen dran ausgestattet war und überhaupt irgendwo hinkam (über Kopfsteinpflaster oder hoch in einen Schiffsausguck) nur leicht merkwürdig. Ich mag mich erinnern an eine lebendige Geschichte, die mich fesselte. Heute ein paar Jahrzehnte später ist es absurd wo es überall im Geschehen auftauchte. Ungeachtet dessen bleibt die Erzählung uneingeschränkt beliebt. Die vierundzwanzig Pferdchen wären gerne Zuhause geblieben beim lieben Peter, aber das Rösslein Hü erklärte ihnen, dass diese Reise sein muss, weil viele Kinder auf ein Rösslein zum Spielen warten und Peter das Geld zum Leben braucht. Eine gefährliche Begegnung mit Hund Benno, die Hafenwache überlistet und auf einem Schiff als Matrosen angeheuert fahren die fünfundzwanzig Rösslein übers Meer. Um eine Bahnfahrt zu bezahlen, arbeiten die Pferdchen hart. Sie lernen den Elefanten Jumbo kennen und ein weiteres Pferdchen darf beim Jungen im Zirkus bleiben. Nach und nach wird die hölzerne Schar kleiner. Ein Königspalast mit Prinzessinnen und ein Spielmann kauft weitere sechs Pferdchen. Dann ist da noch die Rückreise für das Rösslein Hü zu seinem Onkel Peter, die ebenfalls mit unfreiwilligen Ereignissen und heiklen Vorkommnissen zu tun hat. Machen Sie sich auf Ihre eigene Erlebnistour in unserm Büchershop www.buchplanet.ch