Blog von buchplanet.ch | gebrauchte Bücher zu unschlagbaren Preisen

Das streben nach Glück

von Julia S.


Was ist G 1

Die meisten von uns suchen ihr Glück, das vermeintlich unser Ziel sein soll. Wenige haben in ihrem regen Leben begriffen, dass ‚Glück haben‘ eine Form von ‚glücklich sein‘ ist. Das streben nach Glück ist also eher irreführend für unsere Gedanken. Besser man setzt sich damit auseinander, jeden Tag glücklich zu sein, oder wenigstens einmal pro Tag ein echtes Lächeln zu lächeln.

Hermann Hesse schreibt: Unter Glück verstehe ich heute etwas ganz Objektives, nämlich die Ganzheit selbst, das zeitlose Sein, die ewige Musik der Welt, das, was andre etwa die Harmonie der Sphären oder das Lächeln Gottes genannt haben. Dieser Inbegriff, diese unendliche Musik, die voll tönende und golden glänzende Ewigkeit ist reine und vollkommene Gegenwart, sie kennt keine Zeit, keine Geschichte, kein Vorher, kein Nachher…G 2

Hans im Glück: Das Märchen befasst sich direkt mit dem Thema GLÜCK. Hans ist glücklich, als er einen Goldklumpen für seine Arbeit bekommt. Doch dann tauscht er das Gold ein in ein Pferd, dann in eine Kuh, in ein Schwein, in eine Gans, in einen Stein. Jedes Mal ist er glücklich, dass er das Neue empfängt. Doch immer wieder wird es ihm beschwerlich. Als schließlich der Stein ihm ins Wasser fällt, fühlt er sich als der glücklichste Mensch von der Welt. Als er alles losgelassen hat, als er sich frei fühlt, da ist er glücklich. Er trauert dem, was er gelassen hat, nicht nach, sondern genießt den Augenblick. Doch Hans im Glück lernt das Glück. Zu Beginn seines Lehrweges meint er, das Glück würde im Reichtum, in der Kraft, im Genuss, im Erfolg bestehen. Erst allmählich lernt er, dass er umso glücklicher wird, je mehr er loslässt. Wenn er nur noch sich selbst hat, wenn er frei seiner Wege gehen und die Schönheit der Welt genießen kann, dann ist er wahrhaft glücklich.

Und Anselm Grün schließt ab: Wer frei ist von allen Leidenschaften, der kommt zum inneren Frieden und zum Glück. Sei gut zu dir selbst und achte auf das, was deine Seele braucht.G 3

Zum Bücher-Shop:

ÜBER DAS GLÜCKDIE JAGT NACH DEM GLÜCK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.