Blog von buchplanet.ch | gebrauchte Bücher zu unschlagbaren Preisen

Jubiläum

von Gabriel Weber

Hochgeschätztes Lesepublikum! Heute veröffentliche ich den 250. Blog meiner Karriere. Grund genug, einmal zurückzuschauen.

Ich schreibe meistens über Bücher, die man im Katalog von buchplanet.ch findet. Da sind Klassiker der deutschsprachigen Literatur wie Thomas Mann (20. Januar 2014, 10. September 2015), Heinrich Mann (13. Februar 2014) und Klaus Mann (25. Februar 2014), Friedrich von Schiller (23. Juli 2015, 16. Februar 2016), Carl Zuckmayer (18. August 2015, 1. Dezember 2015), Wilhelm Busch (16. Juni 2015), Gottfried Keller (14. April 2016) und Ferdinand Raimund (31. März 2015). Auch Autoren, deren Werke im Allgemeinen als weniger hochstehende Literatur gelten, werden erwähnt, wie Karl May (31. Oktober 2013, 31. März 2016), Vicki Baum (27. Februar 2014) und Hedwig Courths-Mahler (24. Februar 2015). Ferner findet man Klassiker aus anderen Sprachräumen, zum Beispiel Molière (30. September 2014), George Bernhard Shaw (24. März 2016), Edgar Allan Poe (25. Juni 2015), Henry James (14. Oktober 2014), Sinclair Lewis (19. November 2015), Oscar Wilde (18. März 2014) Mark Twain (20. März 2014) und Jules Verne (22. August 2013, 20. August 2015). Auch die Kriminalliteratur kommt zum Zuge, besonders mit Dame Agatha Christie (27. Januar 2014, 16. Oktober 2014). Das Fantasygenre ist auch vertreten (13. September 2013, 2. Dezember 2013, 8. Januar 2015), ebenso Literatur für Kinder und andere intelligente Leute (10. Dezember 2013, 4. Februar 2014, 23. Oktober 2014, 11. Februar 2016).

Natürlich habe ich auch schon Sachbücher besprochen, beispielsweise Biografien bzw. Memoiren von Madame de Maintenon (1. September 2015), August dem Starken (18. Juni 2015), Pu Yi (18. November 2013), Sarah Bernhardt (27. Oktober 2015), Josephine Baker (19. August 2014), Peter Alexander (7. August 2014), Harry Houdini (7. Januar 2016), Jiddu Krishnamurti (8. Dezember 2015), Cäsar Ritz (18. November 2014) und Louis Braille (28. April 2105). Historische Ereignisse wie die Ermordung der Zarenfamilie (16. Dezember 2013), der Untergang der Titanic (29. April 2014), die Protokolle der Weisen von Zion (22. Oktober 2015) oder der Wiener Kongress (22. September 2015) kamen auch schon vor.

Ich hoffe, dass Sie, geschätztes Publikum, auch weiterhin meine Besprechungen lesen (und vielleicht, eventuell, möglicherweise sogar die betreffenden Bücher kaufen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.