Blog von buchplanet.ch | gebrauchte Bücher zu unschlagbaren Preisen

Bier her, Bier her, oder ich fall‘ um

von Gabriel Weber

„Hopfen und Malz, Gott erhalt’s!“ „Es gibt kein Bier auf Hawaii…“ Ja ja, das Bier… Ob Feldschlösschen, Ale oder Pils, das Hopfengetränk gehört (und zwar nicht nur in Bayern) zum Alltag, und das schon sehr lange.

Aber Bier ist natürlich nicht einfach gleich Bier, nee! Da gibt es untergärige Biere wie Pilsner oder Bock, obergärige Biere wie Kölsch oder Porter sowie die Weizenbiere. Dann muss noch Fass-, Flaschen-, Fest-, Alt-, Stark-, Spezial- und Lagerbier unterschieden werden. Von der Berliner Weissen über das irische Guinness bis zu der hauptsächlich aus Europa importierten Brau-Tradition in Nordamerika – Bier (eines der ältesten Getränke der Welt) ist heute weltweit verbreitet. Sogar bis nach Mittelerde ist es vorgedrungen. Auch die Schweiz kann mithalten, man denke nur an Schützengarten, Quöllfrisch, Cardinal oder Calanda. Als die Bier-Nation par excellence gelten jedoch die Deutschen – und zwar nicht ohne Grund, wenn man Verbrauch (nur schon das Oktoberfest treibt die Statistik nach oben) und Produktion betrachtet. Übrigens war Martin Luther ein ebenso leidenschaftlicher Biertrinker wie Otto von Bismarck.

Für alle Bier-EnthusiastInnen und solche, die es werden wollen, hat buchplanet.ch jetzt Das grosse Buch vom Bier von Michael Jackson (vermutlich nicht identisch mit dem gleichnamigen Popsänger) im Angebot. In diesem Sinne: Prost!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.