Blog von buchplanet.ch | gebrauchte Bücher zu unschlagbaren Preisen

Die teuerste Hotel-Suite der Welt…

von Gabriel Weber

…findet man nicht etwa in einem der mit Blattgold tapezierten Wolkenkratzer in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sondern in Genf. Das Royal Penthouse im Hotel President Wilson (mit Marmor-Badezimmer, Steinway-Flügel und privater Terrasse samt Seeblick) kostet rund 50 000 Euro pro Nacht. So steht es jedenfalls im Guiness World Records 2014 (Seite 152).

Nirgends auf der Welt gibt es mehr Kinos pro Kopf als in Weissrussland, nämlich eines pro 2734 Einwohner (Seite 123). William Calcraft war von 1829 bis 1874 als Henker im Newgate-Gefängnis in London tätig (Seite 134). Der Amerikaner Roy Sullivan wurde sieben Mal vom Blitz getroffen und hat überlebt (Seite 58). Marinus van Doorn aus den Niederlanden nennt eine Sammlung von sage und schreibe 33 492 Flaschenöffnern sein Eigen (Seite 100). Der dreieinhalbfache Rückwärts-Salto am Trapez wurde 1962 in Mexiko erstmals vollführt (Seite 85). Der nachweislich grösste bzw. längste Mensch in der Medizingeschichte war der Amerikaner Robert Wadlow, der kurz vor seinem Tod 1940 stolze 272 cm mass (Seite 50). Anlässlich der Fussball-WM 1954 schoss Ungarn insgesamt 27 Tore (Seite 259). Das Land mit den meisten Giftschlangenarten ist Australien (Seite 31). Justin Bieber hat mehr Twitter-Follower als sonst irgendwer, nämlich 39 206 786 (Seite 131). In Radebeul bei Dresden befindet sich das kleinste Kino der Welt, mit genau neun Sitzplätzen (Seite 144).

1913 wurde im amerikanischen Bundesstaat Ohio allen Ernstes ein Kind per Post verschickt (Seite 128)!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.