Blog von buchplanet.ch | gebrauchte Bücher zu unschlagbaren Preisen

Ex Libris Nummer 23 und 24

von Sara Grob

Ich freue mich immer sehr wenn ich wieder ein neues Ex Libris in einem Buch entdecke. Heute möchte ich Ihnen gleich zwei Ex Libris zeigen, die wir vor kurzem in einem secondhand Buch gefunden haben.

 Ich vermute, dass dieses Ex Libris das Familienwappen für den Namen „Hilligardt“ zeigt. Ich kannte den Namen „Hilligardt“ bisher nicht, zuerst las ich „Stillhardt“ auf dem Ex Libris.  Ich nehme an, dass der Name „Hilligardt“ aus Deutschland stammt, denn es gibt in der Schweiz  nur sieben Telefonbucheinträge auf diesen Namen. Ich fand im Internet auch nichts zur Herkunft und Bedeutung des Namens. Meine Suchmaschine listete vor allem Geneaologie-Portale auf, die kostenpflichtig sind und einen eher unseriösen Eindruck machen.

 

 Dieses Ex Libris erinnert mich an den Newsletter, den die buchplanet.ch-Kunden heute von mir erhalten haben. Denn der November-Newsletter dreht sich um Bücher für die kalte Jahreszeit und um eine kleine Broschüre mit dem Titel „Blumenpflege für Haus und Kirche“. Da passt doch dieses Lesezeichen wirklich perfekt dazu.

Sie haben unseren Newsletter noch nicht abonniert? Zögern Sie nicht und registrieren Sie sich noch heute für den buchplanet.ch-Newsletter: zum Newsletter
Im Newsletter erfahren Sie alle wichtigen Neuigkeiten über unseren Onlineshop, Sie erfahren von speziellen Anlässen und Aktivitäten der anderen Tosam-Betriebe und natürlich befinden sich in jedem Newsletter auch spannende Buchtipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.