Blog von buchplanet.ch | gebrauchte Bücher zu unschlagbaren Preisen

»Strichli«, das gwundrig-kritische Männlein

von Josef Beda

Infolge interner Reorganisation, welche auch das Schreiben von Blog-Einträgen betrifft, wird das Team unserer Chefin, Frau Sara Grob, noch effizienter für unsere geschätzen Kundinnen und Kundinen arbeiten können. Zwar werden die erwähnten Blog-Einträge meist kürzer und einfacher ausfallen, wir versprechen Ihnen aber, dass unsere Mühewaltung auch in diesem Bereich nicht nachlassen wird; die dritte Staffel der Hirnwurm-Serie wird ebenfalls weitergeführt. Ab nächster Woche wird Euch jeden Dienstag »Strichli« etwas erzählen oder berichten. Er wird schreiben, wenn er auf Reisen geht, Beobachtungen macht, Recherchen durchführt, etwas emtdeckt oder findet und über Solches was ihn sonst noch beschäftigt.

 

Ich heisse »Strichli«; bin ein kleines Männlein, dass sich überall verstecken kann und auch an die meisten Orte ungestört und wenn gewollt, eventuell sogar unbemerkt hinkommt.

»Strichli« ist ein gwundriges, aber auch ein kritisches Männlein. Nicht alles was er von sich gibt darf auf die Goldwaage gelegt werden und soll viel eher einen Gedankengang auslösen oder einfach einen Einblick in sein Umfeld geben. Er auf jeden Fall freut sich, wenn seine Geschichten und Erzählungen von vielen Leserinnen und Lesern, allenfalls auch kritisch, wahrgenommen werden.

 

Bild-Quelle:
buchplanet.ch (JBS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.